»The Circle« Flughafen Zürich

Am besterschlossenen Ort der Schweiz, dem Flughafen Zürich, entsteht bis 2018 wenige Schritte von den Terminals entfernt »The Circle«.

Nach dem Entwurf des japanischen Architekten Riken Yamamoto bilden sechs durch Plätze und Gassen verbundene 11-geschossige Gebäude ein Geschäfts-, Dienstleistungs- und Business Center. Auf insgesamt fast 200.000 Quadratmetern sind unter anderem Showrooms, zwei Hotels, ein Event- und Kongresszentrum, Gesundheitseinrichtungen und – auf knapp der Hälfte der Fläche – Büros vorgesehen.

Die Architektur des Gebäudekomplexes präsentiert sich auf der Flughafenseite mit einer 600 Meter langen geschwungenen und schräg geneigten Glasfassade, während sich die Rückseite mit kleinteilig gegliederten Baukörpern und Terrassen zu einem grünen Hügel öffnet.
»The Circle« Flughafen Zürich