Folkwang Universität

Die Folkwang Universität versteht sich als Ort interdisziplinärer künstlerischer und wissen­schaftlicher Forschung, Lehre und Praxis. Für die vier Standorte Essen, Dortmund, Bochum und Duisburg mit zukünftig 1.700 Studierenden sollte als strategische Grundlage für zukünftige bauliche Maßnahmen eine Hochschulstandort-Entwicklungsplanung durchgeführt werden. Im Vordergrund standen die Entwicklungsziele der Hochschule und der immobilienökonomische und ökologische Auftrag des Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW.
Die Hochschulstandort-Entwicklungsplanung gliedert sich in vier Bausteine:
  • Baustein 1 bestand in der Analyse und Planung des Bedarfs der Hochschule vor dem Hintergrund ihrer strategischen Ziele und funktionalen Anforderungen.
  • Im Baustein 2 wurden die Standorte und bestehenden Gebäude analysiert.
  • Die Gegenüberstellung von Bedarf und Bestand führte zu unterschiedlichen Lösungsszenarien in Baustein 3.
  • Die ausgewählten Alternativen wurden im Baustein 4 mit Blick auf die Realisierung weiter vertieft.
Folkwang Universität
1 2 3 4 5 6 7