Abendzeitung München

Nach gut 60 Jahren traf die Abendzeitung die Entscheidung, mit ihren 240 Mitarbeitern den angestammten Standort in der Sendlinger Straße in München zu verlassen, um in der Hopfenpost ein optimales Arbeitsumfeld zu schaffen.

Auf rund 5.000 Quadratmetern ist eine moderne Bürolandschaft entstanden, in der sich Zellenbüros mit Gruppenräumen abwechseln. Herzstück der neuen Fläche ist der 900 qm große Redaktionspool, in dem sich 90 Redakteure um eine „Kommandozentrale" gruppieren. Die offene Fläche unterstützt die direkte Kommunikation und beschleunigt die Arbeitsprozesse.

Rückzugsräume bieten die Möglichkeit für konzentrierte Einzelarbeit und Besprechungen im kleinen Kreis. Große Flachbildschirme übertragen einschlägige Informationssender und halten die Redakteure über aktuelle Geschehnisse auf dem Laufenden.

Ein sorgfältig geplantes unternehmensspezifisches Ambiente und die neuen Arbeitsplätze mit akustisch wirksamen Stellwänden tragen zu einer hohen Mitarbeiterzufriedenheit bei.
Abendzeitung München
1 2 3 4 5 6 7